mix2max ist Band des Monats 12/2016!

Hochzeitsband Live Duo Partyband Geburtstag Feier

 

Wir wurden von GIGCOMMUNITY zur Band des Monats Dezember 2016 gewählt und dazu interviewt.

 

Nachfolgend ein Ausschnitt des Interviews, welches ihr hier auf Gigcommunity komplett nachlesen könnt.

 

Ihr tretet als Duo auf!

Du spielst Synthesizer, dein Kollege Schlagzeug.

Im Slogan steht „music absolut live duo“.

Ist alles was man hört live gespielt oder kommt auch was von Sequenzer oder Midifiles?

 

Manfred: "music absolut live duo" bedeutet in der Tat: Wir verzichten auf solche Hilfsmittel. Arranger, Midifiles, Playbacks, Sequenzerspuren usw. sind bei uns nicht erlaubt. Die einzige Schwierigkeit die wir hier haben ist es, diese Tatsache kommunikationstechnisch adäquat und offensichtlich zu transportieren, weil heutzutage schon jeder Alleinunterhalter und gar so mancher DJ mit "Livemusik" wirbt.

 

Das ist erfrischend, wenn mal nicht die ganze Palette der technischen Möglichkeiten ausgenutzt wird.

Habt Ihr deshalb Einschränkungen in der Programmauswahl, oder lässt sich das immer über ein entsprechendes Arrangement regeln?

 

Martin:

Manchmal kann es schon vorkommen, dass der eine oder andere Song einfach nicht umzusetzen ist. Aber unser Motto war bisher immer: Was nicht ohne Hilfsmittel zu spielen ist, wird nicht gespielt. Kommt aber zum Glück eher selten vor.

 

Manfred:

Ja, die meisten Titel lassen sich durch ein für unsere Besetzung angepasstes Arrangement umsetzen. Natürlich nutzen wir dazu auch die heutigen technischen Möglichkeiten soweit es geht aus, solange alles live musiziert bleibt. Man hat mit einer Workstation wie dem Korg Kronos und einem Roland V-Drum heute soviel Sound-Potenzial zur Verfügung, da geht schon was.

 

Das Interview könnt ihr hier auf Gigcommunity komplett nachlesen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0